Skipisten im Fassatal

  • Le piste da sci in val di Fassa

Skipisten im Fassatal

Das Fassatal umfasst bereits über 200 Kilometer lange Skipisten, Dutzende Seilbahnen und Skilifte, eine Vielzahl an Skigebieten mit unterschiedlichen Skipässen. Das Fassatal, das als Skiparadies gilt, umfasst mehrere Skigebiete, die in einer Höhe von zwischen 1200 und 2638 Metern über dem Meeresspiegel liegen:

  • Skigebiet Fassatal/ Carezza mit 59 Seilbahnen und Skiliften, 120 km lange Skipisten mit Beschneiungsanlage, einer Piste mit Nachtbeleuchtung
  • Lusia/ Bellamonte/ San Pellegrino/ Falcade mit 24 Skiliften, 100 km lange Skipisten mit Beschneiungsanlage
  • Skitour Sellaronda mit 32 Seilbahnen und Skiliften, auf 200 km erweiterbare 42 km lange Skipisten und 500 km lange Skipisten
  • Panoramaskitour von den Massiven des Sassolungo bis zum Rosengarten durch die Skigebiete Col Rodella, Belvedere, Ciampac, Bufaure, Rosengarten
  • Tour des ersten Weltkrieges mit 25/ 41 km langen Skipisten mit einer Fahrzeit 7 bis 8 Stunden
  • Alpe Lusia/ San Pellegrino mit Moena, Alpe Lusia, Passo San Pellegrino und Falcade

 

 

Wenn Sie die Berge, den Schnee und das Skifahren lieben, sollten Sie sich unsere Rabatte, Sonderangebote und Last-Minute-Angebote für eine Skiwoche oder ein Schneewochenende mit der Familie oder Ihrer besseren Hälfte nicht entgehen lassen!

Das Fassatal ist eine Ortschaft, in der grenzenloses Skifahren möglich ist und in der sich wirklich alle vergnügen können: Groß und Klein, aber auch Experten und Anfänger! Alle Skigebiete des Tals sind, um den höchsten Komfort zu bieten, über modernste Seilbahn- und Skilistanlagen miteinander verbunden, und im Tre Valli Tal stehen weitere 100 km lange und perfekt vorbereitete Pisten zur Verfügung!

Außerdem ist das Fassatal auch mit der berühmten Sellaronda (Sellarunde) verbunden, die auch als Tour der Vier Pässe bekannt ist und daher an die Gebiete Alta Badia, Arabba, Marmolada, Val Gardena/ Seiser Alm grenzt.

 

Das bedeutet, dass alle, die sich im Fassatal eine Skiwoche gönnen möchten, mit einem einzigen Skipass die Möglichkeit haben, eine mehr als 500 km lange Skipiste mit einzigartigen Ausblicken zu befahren und die schönsten Orte der Dolomiten zu besuchen.